Eine Heilpflanze Erd-Burzeldorn, auch als Tribulus Terrestris bekannt

Die Pflanze Erd-Burzeldorn, auch als Tribulus Terrestris bekannt, ist eine Heilpflanze und stammt ursprünglich aus dem asiatischen Subkontinent. Es wird seit über 5 Jahrhunderten in der chinesischen Medizin verwendet. In der östlichen Medizin ist es bekannt, dass die Tribulus Terrestris-Pflanze sexuelle Vitalität verleiht. Abgesehen von der Heilung von Impotenz haben chinesische Ärzte dieses Kraut verwendet, um eine Vielzahl anderer Gesundheitsprobleme zu heilen.

Unser Hauptaugenmerk wird auf der Wirkungsweise der Tribulus Terrestris-Pflanze in Bezug auf ihre vorteilhafte Einwirkung auf die männliche Libido liegen. Es wirkt sich nicht nur positiv auf Libido und Potenz aus, sondern behandelt auch eine Vielzahl von Problemen im Zusammenhang mit der Prostata.

Diese Pflanze ist so wichtig und faszinierend, dass wir versuchen, ihre Eigenschaften und Verwendungszwecke kurz zu beschreiben, um den Leser über ihre positiven Auswirkungen auf die männliche Fruchtbarkeit zu informieren.

Inhalt

1. Beschreibung, Verwendung und Herkunft
2. Wirkstoffe und Zusammensetzung
3. Erd-Burzeldorn und Auswirkungen
4. Nebenwirkungen
5. Anbau
6. Tee, Tropfen, Tinktur oder Kapsel?
7. Einnahme und Dosierung
8. Wie funktionieren die Tabletten und warum ich sie empfehle
9. Pillen, die ich ausprobiert habe und meine Erfahrungen

Beschreibung, Verwendung und Herkunft

Es kann auf trockenen, feuchtigkeitsarmen Böden sowie auf Weiden, Flussufern und auf offenen Feldern angebaut. Heute findet man die Pflanze in Asien, Afrika, Europa, Australien und Neuseeland. Die libido-steigernden Wirkungen des Krauts hängen eher von den Wachstumsbedingungen als von dem Kontinent ab.

Erd-Burzeldorn braucht ein Jahr, um vollständig zu wachsen und kultiviert zu werden. Es gehört der Familie Kacib. Der Pflanzenstamm ist 10 bis 60 cm lang, wenig verzweigt und die Blätter sind längs. Der Samen ist hart und sternförmig. Es ist stachelig und hat harte Stacheln an den Seiten.
Die Pflanze stammt ursprünglich aus Asien, ist aber heute auf der ganzen Welt zu finden, zum Beispiel auf dem Balkan. Die bulgarischen Kräuter beinhalten eine extrem hohe Konzentration einer Substanz namens Protodioscin. Dies ist ein wichtiger Libido-Booster und ist dafür bekannt, Erektions- und Potenzprobleme zu heilen.

Erd-Burzeldorn hat ein breites Anwendungsspektrum:

  • Ihre Hauptanwendung ist die Heilung der erektilen Dysfunktion bei Männern durch Erhöhung des Testosteronspiegels im Blut. Es senkt auch den Östrogenspiegel, um den sexuellen Hunger zu steigern.
  • Indianerstämme verwenden das Kraut seit Jahrhunderten wegen seiner harntreibenden, keimtötenden und entzündungshemmenden Wirkung.
  • Das Kraut wird auch zur Behandlung von Prostataproblemen und zur Senkung eines erhöhten Cholesterinspiegels verwendet.

Die Pflanze kann auch zu Hause im Garten oder in einem Topf mit einem Durchmesser von mindestens 20 cm angebaut werden. Trockene und sonnige Plätze sind sehr zu empfehlen. Daher ist es nicht möglich, die Pflanze in Innenräumen zu züchten. Ein Eigenanbau würde nur eine jährliche Ernte bringen.

Interessante und nützliche Informationen: Wenn Sie sich mehr über die Pflanze und ihre Vorteile informieren möchten, empfehle ich, mit dem Wikipedia-Artikel von Tribulus Terrestris zu beginnen. Dort können Sie sich über die Beschreibung, Anbauverteilung, Einwirkungen, Nebenwirkungen, Verwendungen und Wirkstoffe in der Pflanze informieren.

Wirkstoffe und Zusammensetzung

Das Kraut wird ganz verwendet, seine Früchte und Blätter sind nicht ausgeschlossen. Dies ist ein sehr interessantes Szenario. Die Früchte, Blätter und Blüten enthalten verschiedene Wirkstoffe. Dies ist sehr nützlich, weil sie sich selbst ergänzen. Dies macht Tribulus Terrestris enorm stark.

Das Folgende sind die wichtigsten in der Pflanze enthaltenen Substanz:

  • Die Pflanze enthält eine Vielzahl von Wirkstoffen. Dies sind hauptsächlich Sapogenine, Chlorgenin, Gitigenin, Diosgenin, Ruscogenin und Trogoghenin. Darüber hinaus ist es reich an Alkaloiden, insbesondere Harmin und Harman, sowie an Bioflavonoiden, Glykosiden, Flavonoiden, Tanninen und Harz. Die Menge an Phytosterin und Sterinen ist sehr hoch. Einige Teile der Pflanze enthalten auch Vitamine und essenzielle Mineralien, die der Körper benötigt.
  • Die Blüten in pulverisierter Form enthalten Sterine, insbesondere Stigmasterin, Campestrin und Beta-Sitosterin. Es gibt auch natürliche Verbindungen, die anabole Steroide imitieren, wie Diosgenin. Es enthält auch Camponolflavonid, Alkaloide, Rutin und Quercetin.
  • Die Früchte und Samen sind reich an natürlichen androgenen Verbindungen, die die anabolen Rezeptoren des Körpers aktivieren. Diese Verbindungen werden Phytosterole genannt. Sowohl Samen als auch Früchte enthalten Alkaloide, Öle, Linolsäure, Stearinsäure und Behensäure. Auch diese Teile von Erd-Burzeldorn sind harzreich.
  • Die Blätter der Pflanze enthalten mehrere wichtige Alkaloide, Tannine, Flavonoide, Steroidsaponine und Harze. Die Blätter sind reich an Vitamin C. Sie sind auch eine wichtige Quelle für Eiweiß, Fette, Kohlenhydrate, Ballaststoffe und wichtige Mineralien.
  • Die Wurzel: Die Pflanzenwurzel ist reich an Phytosterinen. Erd-Burzeldorn ist einzigartig von anderen Kräutern ihrer Familie, insbesondere wegen ihrer spezifischen Mischung von Phytosterolen, die in ihren Wurzeln vorkommt. Dies macht es sehr nützlich als Wirkstoff in Nahrungsergänzungsmitteln, da es die Vitalität des Körpers verbessert und den sexuellen Hunger und das Verlangen fördert.

Erd-Burzeldorn und Auswirkungen

Erd-Burzeldorn ist äußerst reich an essenziellen Substanzen, die in Medikamenten zur Behandlung von erektiler Dysfunktion und Impotenz enthalten sind. Seine wohltuenden Wirkungen sind seit Jahrhunderten und in mehreren alten Zivilisationen bekannt. Es wird von Männern und Frauen auf der ganzen Welt zur Behandlung einer Vielzahl von sexuellen Problemen eingesetzt. Insbesondere die vielfältige Mischung von Phytosterinverbindungen ist einzigartig und daher ist das Kraut sehr gefragt und wird von Chemikern bei der Formulierung von Nahrungsergänzungsmitteln zur Behandlung von Impotenz empfohlen.

Dies sind die wichtigsten Wirkungen und Vorteile:

  • Steigern Sie die Libido, die sexuelle Lust und die Potenz, indem Sie den Testosteronspiegel im Blut erhöhen. Dies ist der Hauptvorteil. Nach nur 30-tägiger Anwendung ist eine deutliche Veränderung der Testosteron- und Östrogenspiegel zu beobachten. Dies beeinflusst direkt den sexuellen Appetit und die Libido. Zusätzlich hilft die Pflanze, die glatten Muskeln der Blutgefäße des Genitalsystems zu entspannen, was den Blutfluss zum Penis erhöht und die Stärke und Dauer von Erektionen verbessert.
  • Ein positiver Effekt auf die Beweglichkeit der Spermien, die Qualität und die Menge der Ejakulationen wurde ebenfalls beobachtet.
  • Es verbessert die Gesundheit der Genital- und Ausscheidungssysteme.
  • Es erhält und schützt die Gesundheit der Genitalien und der Harnwege. Zum Beispiel hilft es, die Funktion der Prostata zu verbessern und auch die Ausscheidung zu ermöglichen. Es beugt Infektionen der Harnwege vor.
  • Erd-Burzeldorn ist ein Diuretikum, das es dem Harntrakt ermöglicht, häufiger zu urinieren. Dies hält es in einem guten Zustand.
  • Die Pflanze wird auch in Prostatavergrößerungsoperationen als Nahrungsergänzungsmittel verwendet
  • Tribulus terrestris verbessert die Verdauung und beschleunigt den Stoffwechsel. Es erhält auch die Gesundheit des Verdauungstrakts. Dies gilt sowohl für jüngere als auch für ältere Menschen. Auch diejenigen, die aufgrund einer schlechten Ernährung ein Problem mit einem hohen Cholesterinspiegel haben, können von dieser Tatsache profitieren.
  • Vor 30 Jahren durchgeführte Studien haben gezeigt, dass Erd-Burzeldorn einen positiven Effekt auf das Muskelwachstum und die Verringerung des Körperfetts hat. Es ist besonders beliebt bei Sportlern und Bodybuildern, die natürliche Nahrungsergänzungsmittel als Alternative zu anabolen Steroiden wählen.
  • Verbesserung der Vitalität: Die Verbesserung der Leistungsfähigkeit und Ausdauer des Körpers, die Unterdrückung von Schlaflosigkeit, Depressionen, Anspannung und Reizbarkeit wirken sich direkt auf die Vitalität aus. Verbesserte Vitalität hilft, Stress abzubauen und dadurch den Testosteronspiegel zu erhöhen. Dies führt zu einem angenehmen Leben ohne Stress und Depressionen.
  • Andere Anwendungen: Die Verwendung hat auch positive Auswirkungen auf die Reinigung des Körpers von Bakterien und Keimen, die Verringerung des Körperfetts, die Erhöhung der Muskelmasse, die Verringerung der mit den Wechseljahren verbundenen Schmerzen, die Verbesserung der Funktion des Immunsystems, die Verbesserung des Herz-Kreislaufsystems und die Verlangsamung Alterung und Oxidation.

Nebenwirkungen

Erd-Burzeldorn ist eine Verbindung auf pflanzlicher Basis und hat daher fast keine Nebenwirkungen. Es gibt jedoch mehrere pflanzliche Wirkstoffe in dieser Kategorie, die das Verdauungssystem schädigen, obwohl sie keine anderen Nebenwirkungen auf den Körper haben. Folgende Punkte sollten jedoch berücksichtigt werden: Wenn Sie an Magengeschwüren, Magenproblemen oder erheblichen Verdauungsstörungen leiden, beheben Sie diese Probleme, bevor Sie mit der Behandlung mit Tribulus Terrestris beginnen. Wenn eine Person an einer Lebererkrankung leidet, sollte es nicht angewendet werden, da dies die Erkrankung verschlimmern kann

Richtige Dosierung und Verwendung: Um unerwünschte Wirkungen so weit wie möglich zu vermeiden, wird empfohlen, die verschriebene Tagesdosis einzuhalten. Die Dosierung sollte niemals überschritten werden, da dies möglicherweise das Verdauungssystem und die Leber schädigen und zu Komplikationen führen kann.

Anbau

Erd-Burzeldorn ist immer sehr gefragt und dies kann den Preis für auf dem Markt erhältliche Proben erheblich erhöhen. Daher ist es eine gute Idee, das Kraut zu Hause anzubauen. Es ist auch wichtig, dass die Pflanze genügend Sonne hat, nicht zu viel Feuchtigkeit ausgesetzt ist und vor Schädlingen und Krankheiten geschützt ist. Es kann sowohl drinnen als auch draußen angebaut werden. Bei Innenanbau ist jedoch nur ein Ertrag pro Jahr möglich. Dies ist auf den Mangel an Sonnenlicht zurückzuführen. Das Vorhandensein von Blattläusen sollte beseitigt werden, wenn dieses Kraut in einem Gewächshaus angebaut wird.

Beim Wachsen sollten folgende Grundsätze beachtet werden:

  • Die Aussaat sollte zwischen Ende März und Ende April erfolgen.
  • Blumentöpfe mit einem Durchmesser von mindestens 20 cm sind ideal, um die Pflanze im Freien zu züchten.
  • Die Kultivierung kann im Boden mit Sanduntergrund erfolgen. dies verbessert die Ausbeute.
  • Zwischen 2 Pflanzen sollte ein Abstand von mindestens 25 cm eingehalten werden.
  • Die junge Pflanze ist empfindlich gegen Pilzkrankheiten und Blattläuse, daher ist eine ausreichende Belüftung wichtig.
  • Wenn eine Fäule bemerkt wird, sollte der faule Teil sofort von der Hauptanlage getrennt werden. Dadurch wird verhindert, dass sich die Fäule auf die anderen Pflanzenteile ausbreitet.

Tee, Tropfen, Tinktur oder Kapsel?

Tribulus Terrestris kann in verschiedenen Formen eingenommen werden, abgesehen davon, dass es in ihrer Rohform leicht verzehrbar ist. Die häufigsten Formen sind Kräutertee, Tropfen und Tabletten. Letzteres ist sehr praktisch, da eine gewünschte Dosierung gewährleistet werden kann und die Tabletten zu jeder Tageszeit eingenommen werden können. Frische Pflanzenblätter können auch zur Herstellung von Zubereitungen verwendet werden. Dies ist jedoch sehr umständlich und zeitaufwendig.

Dies sind die gängigsten Formen von Tribulus Terrestris, die derzeit auf dem Markt erhältlich sind:

  • Tees und flüssige Abkochungen: Aromatisiertes Teepulver ist heute auf dem Markt erhältlich. Diese können in jeder Apotheke ohne Quittung gekauft werden. Diese können auch zu Hause mit getrocknetem Pulver hergestellt werden. Ein Esslöffel dieses Pulvers wird mit einem halben Liter Wasser gemischt und 10 Minuten erhitzt. Dann muss diese Flüssigkeit abgelassen und abgekühlt werden. Es ist dann zum Verzehr bereit.
  • Tropfen und Tinkturen: Diese können zu Hause zubereitet oder in einer Apotheke gekauft werden. Für die Zubereitung zu Hause muss ein Esslöffel der getrockneten Blätter mit ca. 100 ml Alkohol gemischt und ca. ein paar Stunden darin eingeweicht werden. Die Flüssigkeit ist abzusieben und kann als Tinktur verwendet werden. Die Tropfen sind in 50-ml-Flaschen erhältlich und in allen großen Apotheken erhältlich. Die Tropfen sollten als erstes am Morgen nach dem Aufwachen geschluckt werden.
  • Tabletten: Für viele Menschen sind Pillen die bequemste Weise, Tribulus Terrestris einzunehmen. Dies ist auch deshalb von Vorteil, weil die Wirkstoffe in den Tabletten hoch konzentriert sind. Eine sehr große Auswahl der verschiedenen im Kraut enthaltenen Wirkstoffe ist in Tablettenform erhältlich. Es sollte ein Arzt konsultiert werden, welche Marke und welches Tablet für eine bestimmte Situation geeignet sind.

Einnahme und Dosierung

Verschiedene Formen des Krauts müssen unterschiedlich aufgenommen werden. Tinkturen, Tabletten und Tees haben unterschiedliche Dosierungen. Eine Tasse Tee pro Tag ist ausreichend und in der Regel sind nicht mehr als 2 Tabletten pro Tag zulässig. 15 Tropfen der Tinkturen können dreimal täglich eingenommen werden.

Für eine sichere Anwendung und optimale Ergebnisse sollten folgende Grundsätze beachtet werden:

  • Eine maximale Dosierung von 1250 mg pro Tag ist zulässig.
  • Personen unter 18 Jahren sollten Tribulus Terrestris nicht verwenden.
  • Schwangere und stillende Frauen sollten die Anwendung einstellen, wenn regelmäßige Nebenwirkungen auftreten.
  • Beständigkeit ist wichtig bei der Verwendung dieses Medikaments. Tribulus Terrestris sollte jedoch nicht länger als 3 Monate in Folge angewendet werden.

Wie funktionieren die Tabletten und warum ich sie empfehle

Nach meinen Untersuchungen und Erfahrungen, die auf der Anwendung beruhen, scheinen die Tabletten am besten zu wirken. Dieses pflanzliche Präparat sollte nur zusätzlich zu anderen Medikamenten zur Steigerung der Libido verwendet werden. Eine ausgewogene Ernährung ist ebenfalls sehr wichtig.

Die in den Tabletten enthaltenen Wirkstoffe erhöhen den Testosteronspiegel im Blut und senken gleichzeitig den Spiegel des stressinduzierenden Hormons Cortisol. Dies führt zu einem allgemeinen Wohlbefinden und damit zu einer Steigerung der Libido und des sexuellen Hungers.

Die Tabletten gibt es in einer Vielzahl von Markennamen und Konzentrationen. Sorgfalt ist hinsichtlich Qualität und Dosierung geboten. Es wird empfohlen, nach Rücksprache mit Ihrem Arzt eine Marke auszuwählen. Nicht alle Marken enthalten ausreichend Extrakte und Wirkstoffe aus diesem pflanzlichen ,,Viagra“.

Tabletten mit einer komplexen Zusammensetzung und einer Mischung von Wirkstoffen sollten Tabletten mit nur pulverisiertem Erd-Burzeldorn vorgezogen werden. Hier drei Gründe, warum:

  • Eine Mischung aus mehreren Pflanzen und Kräutern kann zusammen helfen, Libido und Potenzprobleme zu lösen und die Vitalität zu verbessern. Eine Mischung ist besser als eine monopflanzliche Formulierung.
  • Die Wirkung dieser komplexen Verbindung besteht darin, sowohl die Libido zu verbessern als auch eine steinharte Erektion und eine verbesserte Empfindlichkeit gegenüber Orgasmen zu ermöglichen
  • Diese Tabletten enthalten Substanzen, die die Spermatogenese unterstützen. Dies verbessert auch die Fruchtbarkeit bei Frauen.
  • Die Tabletten sind in Form von Nahrungsergänzungsmitteln ohne ärztliche Verschreibung erhältlich.
  • Da diese Tabletten zu 100% pflanzlich und natürlich sind, sind sie absolut sicher in der Anwendung. Nebenwirkungen sind vernachlässigbar.

Pillen, die ich ausprobiert habe und meine Erfahrungen

Meiner Meinung nach haben die Tabletten des Krauts sehr gut zu meinen Gunsten gewirkt. Ich konnte Vorteile aus der ersten Verwendung selbst sehen. Es wird auch darauf zurückgeführt, dass das Medikament frei von Nebenwirkungen ist. Das beseitigt viele Ängste in meinem Kopf. Das Gel oder die Tablettenform sind mit einem Glas Wasser zu verwenden. Effekte werden schnell beobachtet.

Erektionsstörungen und Impotenz sind Themen, über die die Menschen peinlich berührt sind. Erd-Burzeldorn beseitigt auch diese Angst. Da die Tabletten ohne Rezept gekauft werden können, können Sie anonym und ohne Verlegenheit online bestellt werden. Es ist zu beachten, dass derzeit nicht alle auf dem Markt erhältlichen Tabletten von gleicher Qualität sind. Das zu verwendende Produkt sollte von der Gesundheitsbehörde des jeweiligen Landes registriert und zertifiziert sein, aber auch dies garantiert nicht, dass Sie ein optimales oder zufriedenstellendes Ergebnis erzielen. Einige Marken sind besser als die anderen. Das Ermessen des Käufers ist notwendig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.